Sie möchten einen Hund kaufen?

Wir möchten niemanden bevormunden, doch leider kommt es immer wieder vor, dass unüberlegte, übereilte Hundekäufe gemacht werden. Daher möchten wir Sie bitten, diese Checkliste für sich zu beantworten.

  • Ich habe mich über die Rasse und deren Rassetypischen Krankheiten, verschiedenen Typen und Farben des Labrador Retriever informiert.
  • Darf ich laut Mietvertrag einen Hund halten ?

  • Es muss im Mietvertrag verankert / geschrieben sein.

  • Hab ich den Vermieter/Wohneigentümer/ die Hausverwaltung informiert und sie sind damit einverstanden?

  • Sind alle Familienmitglieder damit einverstanden?

  • Habe ich genügend Zeit für einen Hund?
  • Wenn ich nicht da bin; habe ich jemand zuverlässigen, der zu meinem Hund schaut?
  • Bin ich gewillt, am Anfang auch in der Nacht Gassi zu gehen?

  • Bin ich gewillt, mit dem Hund bei jedem Wetter an die frische Luft zu gehen?

  • Wie vertragen meine Finanzen einen Hundekauf?

  • Ich weiß, dass eine Kastration wahrscheinlich ist und mich das noch einmal Fr.250.- bis Fr.1200.-  kostet.

  • Habe ich Hundesteuer, Kurse, Hundefutter, Hundeausstattung, Tierarztrechnungen mit eingerechnet.

  • Ich bin bereit, meine Wohnung für eine gewisse Zeit hundegerecht einzurichten bis der Jung Hund weiss, was er darf und was er nicht darf.

  • Es darf mir am Anfang nichts ausmachen, wenn manchmal ein Malheur passiert.

  • Am Anfang muss ich den Hund die Treppen hinauf und hinuntertragen, damit keine angeeigneten Gelenkprobleme entstehen können. Wenn es geht, vermeide ich Treppen.

  • Eine Welpenschule zu besuchen bin ich gewillt.

  • Einen Junghundekurs zu absolvieren und mich mit Gleichgesinnte ausbilden zu lassen ist für mich selbstverständlich.

  • Ich bin mir bewusst, dass ich mich auf einen Lebenspartner einlasse, der mich die nächsten 10 bis 15 Jahre begleitet.

 

Wenn sie zu all diesen Anforderungen mit gutem Gewissen ja sagen können, würde uns  ein kurzes schriftliches Vorstellen freuen. 

Bitte mit Namen und Adresse und Telefonnummer 

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Wir nehmen keine Anfragen für spätere Würfe an und führen kein Warteliste.